So What - Jazzband

So What wurde einmal als Schleswig-Holsteins kleinste Bigband bezeichnet. Und es stimmt: der typische So What-Sound mit Gesang, durcharrangierten Bläsersätzen und der treibenden Rhythmusgruppe lässt viele an die Hits der Swing-Ära denken, ein Sound, den nur wenige Combos haben.

So What ist aber nicht nur deswegen eine Besonderheit: Auch die Bandbreite der Musik und der Konzertformate hebt So What von vielen anderen Formationen ab.

So What fühlt sich sowohl im klassischen Swing und in der Soulmusik zu Hause, auch ein Musical- und ein Karibik-Programm sowie einige geistliche Konzerte standen schon auf der dem Programm.

In der Stammbesetzung ist So What als Combo mit Rhythmusgruppe, Sängerin und dreistimmigen Bläsersatz mit Trompete und zwei Saxophonen unterwegs. In der Zusammenarbeit mit Chören, Musicalformationen, Streichorchestern und Percussiongruppen hat sich So What einen Namen als anpassungsfähige, sensible und klangstarke Begleitung gemacht.

Highlights der letzen Jahre waren die Uraufführung der Jazzcantate „Peace“ mit Chor, Solisten und Streichorchester, das jährlich wieder aufgelegte Weihnachtsprogramm und die Begleitung der Carabetshow „The White Hat Club“.

Als aktuelles Vorhaben steht das So What Deep Groove Project an: elektronisch abgeschmeckte, instrumentale Groovemusik, die zum Tanzen einlädt...

Stephanie Andronis:  Gesang
Karsten Ross: Trompete und Flügelhorn
Julia Anrecht: Alt- und Baritonsaxophon
Dirk Koch: Tenor- und Sopransaxophon
Lars Scheffel: Piano, Komposition und Arrangement
Matthias Lemke: Bass
Jan Mürdel: Schlagzeug und Percussion

Diskographie

Nachtcafé - 2004

Die CD "Nachtcafé ist die erste Aufnahme der Band "So What". Hierauf finden Sie Jazzstandards im neuen Gewand. Das Besondere: Die Band "So What" wird auf diversen Stücken von einem kleinen Streichorchester begleitet.

Paused...

    Jazzministerium - 2008

    Unsere zweite CD: weniger Klassiker, mehr eigene Songs, und dabei immer noch im geerdeten So What-Sound, der seine Wurzeln im Blues und Swing hat. Dabei: Ein Interview mit dem Jazzminister, zwei Songs von Gershwin sowie eine Hymne an Kiel.

    Paused...

      Termine

      2020

      03.04.2020 Jacobikirche - Kiel 19:30 Uhr

      2019

      07.12.2019 Ascheberg - Kürschnerei Arp 20:00 Uhr
      26.05.2019 Kulturladen - Kiel - Friedrichsort 11:00 Uhr

      2018

      24.03.2018 Kiel - Silberhochzeit - Privatveranstaltung 19:00 Uhr
      07.04.2018 STATT-Cafe - Kiel 20:00 Uhr
      25.05.2018 Hansa 48 - Kiel 20:00 Uhr
      22.06.2018 St. Peter Ording - Dünenhus 20:00 Uhr
      19.08.2018 Kulturladen - Kiel - Friedrichsort 11:00 Uhr
      25.08.2018 LaLa-Festival - Negenharrie 17:00 Uhr
      23.09.2018 Carls Showpalast 11:00 Uhr
      07.12.2018 Sozialkirche Kiel - Gaarden 20:00 Uhr
      23.12.2018 Bethlehemkirche - Kiel - Friedrichsort 19:00 Uhr

      Projekte

      SWDGE

      Unter dem Motto "Six people - mostly one groove!" ist das "So-What-Deep-Groove-Experience"-Projekt ein reines Instrumental-Projekt mit Groove-Faktor. Elektronisch abgeschmeckte, instrumentale Groovemusik, die zum Tanzen einlädt. Dabei stammen alle Tracks aus der eigenen Feder unseres Bandleaders Lars Scheffel.

      Merry Christmas Baby

      Jährlich zur Advendszeit präsentiert So What ein weihnachtliches Programm aus unterschiedlichen Genres. Dabei werden traditionelle Stücke aus Barockmusik, Chorälen und Swing neu erfunden und modern interpretiert. Stimmen Sie sich mit uns auf eine besinnliche Weihnachtszeit ein und genießen Sie unser Weihachtsprogramm "Merry Christmas Baby" im Dezember in diversen Kirchen.

      Catch That Summer

      Ein sommerliches Jazzprogramm. So What verbindet Klassiker von Frank Sinatra bis Peter Maffay und Eigenkompositionen mit passender Lyrik von Brentano bis Benn zum Thema Sommer zu einem großen Panorama der Sommergefühle: von der Trägheit eines Strandnachmittags, der Schwüle vorm Sommergewitter, der knisternden Erotik einiger Sommerbegegnungen bis hin zu leisen Melancholie der Spätsommerabende.

      Kontakt

      Schreiben Sie uns eine Nachricht

      Adresse

      Dr. Lars Scheffel
      Christianspries 15
      24159 Kiel
      Tel.: 0431 - 907 20 39
      Mobil: 0178 - 50 96 55 6